Yes to Breath, 15 neue Atemtools für mehr Lebensqualität

Yes to Breath – zahlreiche innovative Atemtools für mehr Lebensqualität!

Lesezeit: ca. 8 Minuten. Mit Selbstcheck.

Nutze deine Superkraft: Entdecke die transformative Kraft deines Atems mit den neuen YES TO BREATH-Atemtools: Geführte Audio-Atemtechniken, die dich richtig durchatmen lassen. Kurz & effektiv. Perfekt für den Alltag.

Yes to breath, Atemtools für mehr Lebensqualität

Yes to breath: 30+ neue Tools für dich!

Unsere neue Kategorie YES TO BREATH hält über 30 neue Atemtools für dich bereit:

  1. BREATHEES: Synchron zu unseren Yessees® bieten dir Breathees die Möglichkeit, dein Thema mithilfe deiner Atmung noch intensiver zu trainieren und zu manifestieren.
  2. BREATHTOOLS: Geführte Atemtechniken, die du je nach Bedarf leicht in deinen Alltag integrieren kannst – als Pause vom Alltag, zum Fokussieren oder Abschalten, als Wachmacher und Energieschub oder um dein Wohlbefinden zu steigern.
  3. BREATHEETATIONS: Erlebe intensive Selbstreflexion durch bewusstes Atmen. Die Synergie aus bewusster Atmung und Meditation verleiht dir schnelle Zielklarheit und erinnert dich an deine wahre Identität. (Ende 2023)

Der Atem – (d)ein mächtiges Instrument.

Warum YES TO BREATH? Ist die Atmung wirklich so wichtig? Sie funktioniert doch von selbst!?

Ja und Nein! Der Atem verbindet den Körper mit dem Leben. Ohne Atem kein Leben. Soweit so klar. Aber hast du dir schon einmal bewusst gemacht, wie sehr die Qualität deiner Atmung deine Lebensqualität beeinflusst? Die meisten Menschen nutzen ihren Atem nicht in vollem Umfang. Doch diese Einschränkung wirkt sich unmittelbar auf die Psyche und den Körper aus – und zwar in vielerlei Hinsicht. Es ist nicht der eine Atemzug, der uns aus dem Takt bringt. Es ist die Menge an unausgereiften Atemzügen – über eine längere Zeit hinweg oder gar ein Leben lang. Als würde man mit angezogener Handbremse fahren. Deinem Auto würdest du das nicht zumuten, oder?

Durch “atmen mit angezogener Handbremse” nehmen wir im Laufe eines Lebens durchschnittlich bis zu einer halben Milliarde suboptimaler Atemzüge. (Lies das noch mal!) Und mit jedem flachen Atemzug verstärken sich schleichend die negativen Auswirkungen.

Compositions 16 - Verbessere deine mentale Gesundheit mit Audiotools, Meditationen und Affirmationen

Mache jetzt den Atem-Check!

Ob du falsch oder unausgereift atmest, kannst du leicht feststellen, indem du die folgenden Punkte durchgehst. Je mehr du mit “trifft zu” betitelst, desto eindeutiger die Antwort.

Mögliche Auswirkung einer falschen Atmung:

  • Häufig schlechte Laune
  • öfter das Gefühl von Frust
  • oft im Stress
  • Krumme Haltung
  • unbegründete Ängste
  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • wiederkehrende Schlafstörungen
  • häufige Müdigkeit & Erschöpfung
  • Bluthochdruck
  • Tinnitus
  • Unkonzentriertheit im Alltag
  • häufiges Stolpern, Stoßen, Stürzen
  • vorzeitiges Altern
  • Tendenz zu kalten Füßen
  • Veranlagung zur Nervosität & Ungeduld
  • Abgrenzungsprobleme
  • Zukunftsängste
  • Neigung zum Pessimismus
  • wenig Antrieb und Durchhaltevermögen
  • Gefühl der Überforderung
  • mangelndes Selbstwertgefühl
  • hartnäckiges Übergewicht
  • Heißhungerattacken
  • schwaches Immunsystem
  • generelle Unausgeglichenheit
  • gut im sich Ärgern und genervt sein
  • überwiegend sitzend tätig
  • (negative) Gedankenflut
  • schnell einsetzende Kurzatmigkeit
  • Neid, Eifersucht & Missgunst
  • dünnes Nervenkostüm
  • häufige Verspannungen
  • das Gefühl, nicht im Flow zu sein
  • unzureichender Erfolg
  • häufige oder chronische Schmerzen
  • nächtliches Zähneknirschen
  • Unzufriedenheit
  • überschießende Emotionen
  • Depressionen

All diese Punkte können ihren Ursprung in einer falschen Atmung haben. Wir gehen sogar noch weiter: Wir sind fest davon überzeugt, dass jedes Problem mit der richtigen Atmung aufgelöst werden kann. Denn Atem wirkt – physisch und psychisch und kann sogar das Tor zur spirituellen Welt öffnen.

Du siehst: Atmung ist wichtig. Atmung ist essentiell. Durch falsche Atmung schaden wir uns nicht nur selbst. Wir vergeuden auch wertvolles Potenzial: Denn durch bewusste und tiefe Atmung lässt sich das Leben auf allen Ebenen ohne großen Aufwand spürbar verbessern. Wäre doch verrückt, den eigenen Atem nicht besser zu nutzen, oder?

Compositions 16 - Verbessere deine mentale Gesundheit mit Audiotools, Meditationen und Affirmationen

Ein Atemzug. Viele Vorteile.

Die Lebensqualität lässt sich durch richtiges Atmen in allen Bereichen um ein Vielfaches steigern:

  • Richtiges Atmen transportiert Giftstoffe ab.
  • Durch bewusstes Atmen lassen sich Angst, Stress und Nervosität auflösen – mit Sofortwirkung.
  • Bewusstes Atmen steigert das Wohlempfinden.
  • Tiefes Atmen richtet die Wirbelsäule auf und verbessert die Haltung.
  • Alle wichtigen Organe, ebenso wie der Blutkreislauf, die Zellen und das Immunsystem bleiben durch richtiges Atmen “lebendig”. (Vgl. Stehendes Gewässer/Fließendes Gewässer)
  • Tiefes Atmen ermöglicht einen sofortigen Gefühlswechsel. Negative Gefühle lassen sich oft schon durch einen einzigen tiefen Atemzug ausleiten.
  • Bewusstes Atmen lindert Schmerzen.
  • Achtsames Einatmen schafft Raum und sorgt für Entspannung.
  • Tiefes Atmen verbessert die Blutqualität: Kohlendioxid wird freigesetzt und die Sauerstoffversorgung wird erhöht.
  • Ein harmonischer Atemzyklus wirkt sich positiv auf die Schlafqualität aus.
  • Durch tiefe Atemzüge lassen sich sowohl Spannungen in Muskeln und Gewebe, als auch geistige und seelische Blockaden und lösen.
  • Bewusstes Atem hilft bei der Heilung und Genesung, Regenration.
  • Durch achtsames, fokussiertes Atmen lassen sich Ziele viel leichter erreichen und Erfolge stellen sich schneller ein.
  • Bewusste Atmung pusht ein positives Mindset und hebt die Stimmung: Lustauslösende Chemikalien im Körper werden produziert.
  • Durch bewusstes Atmen werden Körper und Psyche gereinigt. Dies kann sich sogar positiv auf die Lebenserwartung auswirken. 
  • Rundum Erneuerung: Mithilfe von Atemübungen lassen sich Entspannung, Fokus, Klarheit und Vitalität erzeugen.
  • Achtsames Atmen entgiftet: Körper & Psyche.
  • Ausleitendes Atmen sorgt für Druckausgleich im Körper. So lassen sich mit etwas Übung Bluthochdruck, Kopfschmerzen, kalte Füße und vieles mehr “weg atmen”.
  • Ein gesunder Atemrhythmus stärkt Selbstvertrauen und Intuition.
  • Durch richtiges Atmen lässt sich die Lebensqualität spürbar steigern. Ebenso Vitalität und Gesundheit.
  • … und das Beste:

Der Atem steht jederzeit und überall kostenlos zur Verfügung!

Diese Vorzüge einmal vor Augen geführt, kann man gar nicht mehr anders, als dieses wertvolle, häufig brachliegende Potenzial umgehend besser zu nutzen. Denn:

Jeder Atemzug zählt!

Compositions 08 - Verbessere deine mentale Gesundheit mit Audiotools, Meditationen und Affirmationen

Yes to Breath. Nutze dein Atem-Potential.

Es ist so einfach! Um diese geniale Resource effektiv und effizient zu nutzen, braucht es nur ein wenig Know-How & Übung. Hier kommen unsere neuen Audiotools YES TO BREATH ins Spiel:

Mit unseren neuen Atemtools begleiten wir dich Schritt für Schritt zu einer bewussteren, freieren und vitaleren Atmung. Du kannst die Tools ganz leicht in deinen Alltag integrieren. Als bewusste kleine Pause zwischendurch. Abschalten, auftanken und gleichzeitig dein Atembewusstsein trainieren – völlig unkompliziert und ohne großen Zeitaufwand. Die positive Wirkung hingegen ist unmittelbar spürbar und steigert sich mit jeder Anwendung.

“Tieferer Atem bedeutet mehr Vitalität und Lebensqualität, weniger Stress und eine bessere Gesundheit.”

Entdecke mit den neuen YES TO BREATH-Atemtools die unglaublichen Vorteile, die bewusstes Atmen mit sich bringt:

Werde mutiger, selbstbewusster, gesünder, konzentrierter, ausgeglichener und glücklicher! Erlebe ein Leben voller Leichtigkeit, innerer Ruhe und Vitalität. Aber Achtung: Suchtgefahr! Denn dein Körper ebenso wie dein Geist merken schnell, wie unglaublich gut das tut:

“Endlich mal tief durchatmen!”

Die neuen YES TO BREATH-ATEMTOOLS – jetzt verfügbar!

Nutze dein Ticket: Starte noch heute und erlebe, wie sich dein Leben mit jedem Atemzug verbessert. Ab sofort kostenlos in deinem Bereich:

1. Breathtools: Geführte Atemtechniken für jeden Bedarf

2. Breathees: Dein Yessees®-Thema als intensive Atemerfahrung

Vielseitige Anwendung

Entdecke mit YES TO BREATH eine Vielzahl an Atemtools, die auf deine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Egal, ob du Entspannung suchst, deinen Fokus stärken möchtest, einen Energieboost brauchst, deine Atemtiefe verbessern, deine Ziele manifestieren oder dein Atembewusstsein vertiefen möchtest – wir haben die passenden Übungen für dich.

Superleichte Handhabung

Unsere kurzen und einfachen YES TO BREATH-Audioguides machen es dir leicht, im Alltag besser zu atmen. Ob zu Hause, im Büro oder unterwegs – schnapp dir deine Kopfhörer, wähle eine passende Übung und los geht’s. Keine Zeit? Kein Argument:

Du musst keine komplizierten Techniken erlernen oder viel Zeit investieren!

Zeitaufwand: 3-15 Minuten. Perfekt für den Alltag!

Yes to Breath. 15 neue Atemtools für mehr Lebensqualität.

“Atme, als ob es um dein Leben geht. Denn das tut es!”

Coco

Hinweise für die Nutzung der YES TO BREATH-ATEMTOOLS:

  • Setze die Atemtools ein, wann immer sie dir guttun.
  • Achte darauf, beim Atmen eine gerade Haltung einzunehmen, damit der Atem frei fließen kann.
  • Lerne den Raum zwischen Reiz und Reaktion zu nutzen: für dein Atmen. So lassen sich Stress, negative Emotionen und Ängste ganz leicht auflösen.
  • Erzwinge nichts. Vertraue darauf, dass du mit jedem Üben routinierter wirst.
  • Praktiziere die Atemübungen nur so intensiv, wie sie dir guttun.
  • Sollte dir eine Atemsequenz zu lange dauern, Mühen kosten oder sich unangenehm anfühlen, dann mache einfach frei in deinem eigenen Rhythmus weiter oder beende die Übung.
  • Achte stets darauf, dass sich dein Atem nicht aufstaut oder dir eine Übung Stress verursacht. Das wäre kontraproduktiv. Im Zweifel: Einfach durchatmen.
  • Du kannst gerne zwischendurch absetzen, ein paar eigene Atemzüge nehmen und neu einsteigen.
  • Sollte dir schwindelig werden, setze oder lege dich hin. Atemübungen haben – besonders, wenn man sie dauerhaft praktiziert – unglaublich positive Auswirkungen, können aber für Anfänger sehr intensiv sein.
  • Wenn du unsicher bist, zögere nicht, uns persönlich zu kontaktieren.
Atempause Meditation

Du hast richtig Lust bekommen, die ganze Power deines Atems zu nutzen? Prima! Nutze auch unsere Yessees®, Yesseetations und Meditationen dafür, auch da sind immer Atemsequenzen eingearbeitet.

Lies gerne unseren Blogbeitrag zum Thema Atem:

Atmen lernen. (Link)

Lade dir die APP herunter!

Am einfachsten ist das Handling mit unseren Audiotools über die App. Du kannst entweder einen kostenpflichtigen Zugang buchen mit Zugriff auf alle Audioprogramme oder dir einen kostenlosen Basic-Account einrichten. Damit kannst du ausgewählte Programme gratis hören. App downloaden und loslegen:

Weitere interessante Fakten zum Thema Atmung findest du hier. Alle Beiträge zum Thema Atem: Richtig atmen wirkt WunderAtmung als SuperkraftYes to BreathBreatheesBreathtools.

Sweets for your Soul – Audiotools für ein besseres Leben.

Gib deine E-Mail Adresse an, um diesen Blog kostenlos zu abonnieren

Erhalte monatlich kostbare Informationen & exklusive Angebot mit unserem Newsletter.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner